Archiv

Als Moderator bin ich mir bewusst, dass es nicht um mich, sondern um das Thema der Sendung, das Produkt oder die Botschaft des Kunden geht.

Meine langjährige Erfahrung als Fernsehmoderator gibt mir die nötige Sicherheit, mich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen. Zusätzlich hilft mir das Handwerkszeug des abgeschlossenen Schauspielstudiums. Der nötige Respekt vor jeder neuen Aufgabe und die Motivation ein gutes Ergebnis zu erzielen, garantierten Ihnen stets individuelle und professionelle Vorbereitung meinerseits.

Mir macht es Freude, für Sie möglichst klar und authentisch aufzutreten.

Regelmäßig:
seit 2021: Warmup Moderation für Sandra Maischberger / WDR
seit 2020: Digital-Experte im ARD MOMA
seit 12/2020: Online-Seminare von BioNTech zur mRNA Impfung
seit 2017: Moderation der Live-Shows und Podcasts „texte von gestern“
seit 2016: Technikexperte im Nachmittagsprogramm des MDR

Ausgewählte Projekte als Moderator in Berlin, in den letzten 12 Monaten:

Auswahl beruflicher Stationen:

  • 2020 – 2022: Moderation der digitalen Bundesparteitage von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • 2020: Experteninterviews zur Corona-Krise fürs Bundesministerium für Gesundheit
  • Berlinale 2020 & 2022: Off-Anmoderation aller Filme im Berlinale-Palast inkl. Bärenverleihung
  • 2017 – 2019: Moderation von über 500 Folgen der Fernsehsendung „nihaoDeutschland“
  • 2007 – 2009: Social Media Fachberater im ARD Hauptstadtstudio
  • 2007 – 2020: Warmup für verschiedene Nachrichtentalks:
    u.a. für Günther Jauch (ARD), Dunja Hayali (ZDF) und Thomas Leif (SWR)
  • 2004 – 2007: Schauspielstudium an der Schauspielschule Charlottenburg / Berlin
    zeitgleich erste Arbeiten vor der Kamera (u. a. als Moderator des Newsquiz auf n-tv)
  • 2000 – 2004: Redaktionsleiter, Sprecher und Ablaufregisseur bei NBC GIGA
  • Bereich Politik und Gesellschaft der Bausparkasse Schwäbisch Hall
  • Ausbildung zum Bankkaufmann

Referenzen (Auswahl):